Promotionsstudent der TU München sucht WG-Zimmer/1 ZiWo. in Berlin

Gesucht wird :
1-Zimmer-Wohnung in Berlin zur Miete
gesuchte Stadtteile:
primär Berlin,Tarifbereich AB; alternativ Potsdam 
maximaler Preis:
600 € (inkl. NK)
gesucht ab :
01.03.2019
 
 

Anzeigentext

Hallo BERLIN,
ich heiße Marco, bin 41 Jahre alt und promoviere auf dem zweiten Bildungsweg über den kaum erforschten Nachlass des Zürcher Landschaftsarchitekten Walter Leder (1892-1985). Die Promotion erfolgt an der TU München. Künftig verfasse ich die Dissertation in der pulsierenden Stadt Berlin.

Von Natur aus bin ich ein bodenständiger, sozialer, weltoffener und zuverlässiger Mensch.

Was mache ich in meiner Freizeit?
Ich bin ehrenamtlicher Rettungsschwimmer, jogge leidenschaftlich gerne, gehe gerne in Museen, zu Konzerten und ziehe mit Freunden durch die nächtlichen Straßen von Frankfurt am. Main und Berlin. Ich koche gerne für Freunde und für die Studenten-WG, in der ich gerade lebe.

Warum passe ich in eine WG?
…weil ich Koch- und WG-Erfahrungen, Empathie, Gelassenheit, Ehrlichkeit und Offenheit sowie ein gepflegtes- und ordentliches Verhalten mitbringe.


Zeitraum: ab 1. Februar/März 2019, Laufzeit > 2 Jahre
Ort: primär Berlin,Tarifbereich AB; alternativ auch Potsdam
Kosten: € 350-500 warm
Größe: mind. 15 m²

Ich würde mich sehr über eine Rückmeldung freuen!

Beste Grüße
Marco

zuletzt bearbeitet am 02.02.2019
Suchen oder Finden Bild

  Mobil :

 
0