69221 Heidelberg (Dossenheim) Ortsstraße 5

Schönes Zimmer frei in geräumiger 3-er WG (100qm) - sogar mit Garten!

280 €

Kaltmiete zzgl. NK

63 €

Nebenkosten

500 €

Kaution

0 €

Provision
Vermietung :
Miete frei vom 01.01.2020
Wohnfläche :
12 m² Zimmer in WG
Wohngemeinschaft :
3er WG: 2 suchen 1 oder

Ausstattung

Küche:
Küche, Backofen, Herd, Kühlschrank, Microwelle, Spülmaschine
Bad:
WC, Dusche, Gäste-WC
Möblierung:
unmöbliert
Waschmaschine:
Waschmaschine vorhanden
Balkon:
Garten
Stauraum:
Keller, Fahrrad-Abstellraum
Parkmöglichkeit:
Parkplatz
Bodenbelag:
Parkett
Wasseraufbereitung:
Durchlauferhitzer
Internet:
DSL Internet, Telefon ISDN
 
 

Anzeigentext

Zimmer
Wir suchen ab Januar eine/n Nachmieter/in für unser drittes WG-Zimmer. Dein Zimmer ist 12m² groß und hat ein Fenster zum Garten.

Die Wohnung ist geräumig (ca. 100m²): Gemeinschaftlich nutzen wir Küche, Badezimmer mit getrennter Toilette, Esszimmer, Wohnzimmer, eine Terrasse, einen Keller und eine Garage.

Die Wohnung ist gut ausgestattet; es ist prinzipiell alles vorhanden (inkl. Spül- und Waschmaschine); dein Zimmer ist unmöbliert.

Monatliche Kosten: 343 Euro (inklusive Internet, Strom usw.).
Kaution: 500 Euro.

Lage
Die Wohnung liegt in Schwabenheim, einem Ortsteil von Dossenheim, unmittelbar am Neckar, zwischen Feldern, Reit- und Kuhställen, ein paar Wohnhäusern und dem Biergarten "zum Anker".

Bis nach Ladenburg: 3 km.
Bis zum Bismarckplatz in Heidelberg: 9 km.
Bis zum Neuenheimer Feld: 5km.
Bis zur Straßenbahn in Dossenheim (Nr. 5 nach HD/ Mannheim): 3 km.

Du solltest also GERNE RADFAHREN ODER EIN AUTO HABEN und eine ländliche Gegend als Wohnort mögen. Zum Spazieren, Radeln u.v.m. ist die Gegend traumhaft.

WG-Leben
Wir sind Viktoria (21, angehende Hebamme) und Monika (31, arbeitet in HD als Psychologin). Wir sind beide viel unterwegs bei Arbeit, Freunden, Hobbies. Wenn wir zu Hause sind, quatschen wir gerne oder essen auch mal zusammen – man kann sagen eine sehr unabhängige Gemeinschaft, aber KEINE Zweck-WG.

WICHTIG: Wir betrachten die WG als unser Zuhause und fühlen uns dort sehr wohl zusammen. Das soll so bleiben. Daher ist uns wichtig, dass wir eine ähnliche Einstellung haben zu ein paar grundlegenden Dingen des Zusammenlebens. Dazu gehört für uns ein gewisses Grund-Engagement (z. B. sich mit zu kümmern, wenn etwas kaputt geht; Putzplan ungefähr einhalten; gemeinsam genutzte Dinge kaufen, wenn sie leer werden...). Wir würden uns freuen, wenn wir uns auch ein bisschen kennen lernen und nicht nur nebeneinander her leben, auch wenn wir alle viel unterwegs sind. Kurz: Wir sind keine Zweck-WG.

zuletzt bearbeitet am 14.11.2019
Suchen oder Finden Bild

Telefon : keine Angabe