15qm Altbauzimmer am Campus

544 €

Kaltmiete zzgl. NK

116 €

Nebenkosten

1700 €

Kaution

0 €

Provision
Vermietung :
Miete frei vom 10.10.2019
Wohnfläche :
15 m² Zimmer in WG
Wohngemeinschaft :
3er WG: 1 und 1 suchen 1 oder

Ausstattung

Küche:
Küche, Backofen, Herd, Kühlschrank, Spülmaschine
Bad:
WC, Badewanne, Dusche, Gäste-WC, Bad-Mitbenutzung
Möblierung:
unmöbliert
Waschmaschine:
Waschmaschine vorhanden
Balkon:
Balkon
Stauraum:
Abstellraum
Bodenbelag:
Stein / Fliesen, Dielen
Wasseraufbereitung:
Durchlauferhitzer
Internet:
DSL Internet
 
 

Anzeigentext

Ab dem 10.10. wird ein Zimmer in unserer 3- Wg am Grindel frei. Das Zimmer hat ca. 15qm mit 2 größeren hübschen Altbaufenstern. Die Decke hat außerdem einen originalen Stuck, sowie ein schöner Dielenboden ist vorhanden.
Das Zimmer wird ab dem 10.10. und nicht ab dem 01.10. frei, da zwischen dem 1. und dem 10. die Wohnung renoviert wird. Du ziehst also in eine "frisch gemachte" Wohnung/Zimmer.
Die Wohnung hat zwei Balkone zu beiden Sonnenseiten, die gemeinschaftlich (nach Absprache) genutzt werden können. Du bist jederzeit auf den beiden Balkonen willkommen.
Die Wohnung liegt absolut super. Du erreichst die Grindelallee in 5-10 Minuten, bist mit dem Fahrrad innheralb von 10 Minuten auf der Schanze oder im Karo oder allgemein in den üblichen Vierteln. Die Wohnung befindet sich fußläufig 5 Minuten vom Campus der Uni Hamburg entfernt- super praktisch, wenn du da studierst. Außerdem ist beispielsweise das Abaton- Kino ums Eck (für alle Filmliebhaber*innen). Sowieso wird es einem in dieser Gegend nicht langweilig. Aber deine Ruhe kannst du trotzdem haben.
Was die Einkaufssituation betrifft, hat man es hier auch echt gut, da man in weniger als 5-10 Minuten bei netto, Edeka, Aldi, Lidl, Bioläden, Wochenmärkten und co. einkaufen gehen kann.
Die Wg besteht bisher aus Leo und Kathleen. Leo macht eine Tischlerausbildung und Kathleen ist Studentin des Fachs Medien- und Kommunikationswissenschaften. Wir beide arbeiten am Wochenende in Bars und sind gerne mal unterwegs. Aber Zeit zuhause verbringen ist uns auch wichtig- alles ganz entspannt und zwanglos. Wir freuen uns auf eine Person, mit der man ne gute Zeit haben kann, aber das auch nicht immer muss. Das beste ist, sich kurz kennen zulernen, so kann man direkt schauen, ob es passt oder nicht.
Wichtig: Hier lebt außerdem ein ganz süßer Mops! Mit Hunden solltest du also auf jeden Fall klarkommen. Er heißt Otis, ist ein ganz lieber und chillt extrem viel. Der Mops gehört Kathleen, weshalb sie sich alleine um ihn kümmert. Aber falls du Bock hast, Zeit mit ihm zu verbringen (Spielen, Spaziergang), freut sich Otis sicherlich mal über ein anderes Gesicht.
Zu Beginn des Oktobers wird eine neue Waschmaschine angeschafft. Da wird ein Abstandspreis entstehen, der jetzt aber noch nicht klar ist, weil noch nichts gekauft wurde.

zuletzt bearbeitet am 09.09.2019
Suchen oder Finden Bild

Telefon : keine Angabe