sehr großes möbl. WG-Zimmer mit WLan, TV, Küche

610 €

Kaltmiete zzgl. NK

0 €

Nebenkosten

180 €

Kaution

0 €

Provision
Vermietung :
Miete frei vom 01.04.2020
Wohnfläche :
29 m² Zimmer in WG
Wohngemeinschaft :
2er WG: gesucht wird 1 oder

Ausstattung

Küche:
Küche, Backofen, Herd, Kühlschrank, Microwelle, Spülmaschine
Bad:
WC, Badewanne, Dusche
Möblierung:
möbliert
Waschmaschine:
Waschmaschine vorhanden
Wasseraufbereitung:
Warmwasser aus Zentralheizung
Internet:
DSL Internet
TV:
Kabel TV
 
 

Anzeigentext

Die Unterkunft

Willkommen in der wunderschönen Stadt Köln.

Die Wohnung liegt im Stadtteil Ehrenfeld. In Ihren Zimmer befindet sich ein großes Bett (180x200 cm), sodas Sie für eine oder zwei Personen das Zimmer buchen können. Außerdem gibt es einen eigenen TV im Zimmer. Die gemeinsame Küche (mit einem anderen Gästezimmer teilbar) ist ausgestattet mit Backofen, Spülmaschine, Kühlschrank, Mikrowelle, Toaster und einen Wasserkocher. Zusätzlich steht in der Küche ein grosser Esstisch zur Verfügung. Das Bad/Wc teilt man sich auch mit einem anderen Gästezimmer.

Internet (Wlan) ist gegen kleines Entgelt machbar. Auch die Nutzung einer Waschmaschine und Trockern gegen Gebühr. Ihr Fahrrad kann im Hof sicher abgestellt werden. Die Gastgeber sprechen auch Englisch.

Lage:

Das Zimmer befindet sich sehr zentral. Mehrere Einkaufmöglichkeiten wie Rewe, Lidl, Bäcker, Kiosk und eine Sparkasse befinden sich in Fußnähe. Nach der Arbeit können Sie sich im Ossendorfbad (500m) gemütlich entspannen und erholen.

Zur Haltestelle Margaretastrasse sind es nur 100m, von dort sind es mit der Linie 5, 20 min zum Hauptbahnhof. Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs gleich um die Ecke des Objektes.

Ehrenfeld:

Einen besonderen Reiz versprüht Ehrenfeld durch seine lebendige Kunst-, Kultur- und Kreativszene. An jeder Straßenecke gibt es etwas Neues zu entdecken. Straßenzüge wie die Körnerstraße sind mit bunten Girlanden verziert - Ehrenfelder sind detailverliebt und mögen das Besondere.

Behagliche Cafés, Szene-Kneipen sowie kleine Designer- und Schmuckläden in den ruhigen Seitenstraßen ziehen vor allem Studenten und junge Familien an, die sich in den ehemaligen Arbeitersiedlungen oder sanierten Altbauwohnungen aus der Gründerzeit niederlassen. "Ihrefeld", so der Name des Stadtteils op kölsch, wird immer beliebter.

In stillgelegten Industrieanlagen haben sich Biergärten, freie Theaterbühnen, Kletterhallen, Kinos, Clubs und Diskotheken wie die Live Music Hall oder das Underground angesiedelt. Auf der Venloer Straße - Ehrenfelds großer Einkaufsmeile - entdecken Sie außerdem Geschäfte aus aller Herren Länder.

Über allem dem thront, schon von weitem sichtbar, das Wahrzeichen Ehrenfelds, der Helios-Leuchtturm.

Objektnummer: 2398

zuletzt bearbeitet am 06.12.2019