Ab 1 Monat möbl. WG-Zimmer mit Wlan, Waschmaschine

480 €

Kaltmiete zzgl. NK

0 €

Nebenkosten

150 €

Kaution

0 €

Provision
Vermietung :
Miete frei vom 24.08.2019
Wohnfläche :
20 m² Zimmer in WG
Wohngemeinschaft :
2er WG: gesucht wird 1 oder

Ausstattung

Küche:
Keine Küche, Kühlschrank
Bad:
WC, Dusche
Möblierung:
möbliert
Waschmaschine:
Waschmaschine vorhanden
Wasseraufbereitung:
Warmwasser aus Zentralheizung
Internet:
DSL Internet
 
 

Anzeigentext

Die Unterkunft

Ruhiges Gästezimmer mit kostenloses Internet (Wlan). Die gesamte Wohnung ist baubiologisch renoviert. Die Dusche ist in aufwändigem marokkanischem Tadelaktputz gestaltet. Man teilt sich die Dusche/Wc nur mit einem anderen Gästezimmer. Buchenholzdielen untersteichen das natürliche Ambiente. Die Vermieterin ist Künstlerin deren Bilder in den Räumen ausgestellt sind. Die Unterkunft ist der ideale Ausgangspunkt, um die Stadt zu Fuß zu erkunden. In 10 - 15 Min laufen Sie durch das historische Lehen- und Heusteigviertel ins Zentrum.

Man kann sich Teekochen. Lebensmittel können in den Kühlschrank gelegt werden. Im Zimmer kann gegessen werden. Eine Waschmaschine kann gegen Entgelt benützt werden.

Grüne Oasen bilden die Karlshöhe mit der Villa Gemmingen und dem Städtischen Lapidarium, der Weißenburgpark mit dem Teehaus, der Fangelsbachfriedhof mit seinen alten Grabmalen und der Markuskirche und der Wernhaldenpark. Mit der Zahnradbahn ist man in wenigen Minuten im Wald.

Das Stuttgarter Zentrum ist etwas Besonderes. Wer hier lebt, der wohnt dort, wo es Andere zum Feiern, Einkaufen und Kulturerleben hinzieht. Wenn man kurze Wege bevorzugt, ein reiches Angebot an Konsum- und Freizeitmöglichkeiten schätzt und eher mit Bus und Bahn als mit dem Auto unterwegs ist, erweist sich Stuttgart-Mitte als ein idealer Wohnstandort.

Das öffentliche Verkehrsnetz in Stuttgart ist bestens ausgebaut und bietet dem Auto gegenüber so viele Vorteile, dass es im Grunde nicht empfehlenswert ist, hier mit dem PKW unterwegs zu sein. Es befinden sich in Stuttgart-Mitte einige zentrale Stadtbahn- und Bushaltestellen (z.B. Hauptbahnhof, Rotebühlplatz/Stadtmitte und Schloßplatz), von wo aus es zügige Verbindungen mit hervorragender Taktung in alle Richtung gibt. Auch nachts kommt man ohne weiteres mit einer der vielen Nachtbuslinien wieder in die Stuttgarter Innenstadt zurück. Oder man schlendert gemütlich zu Fuss nach Hause.

Was Einkaufsmöglichkeiten in der City betrifft, bekommt Stuttgart definitiv etliche Pluspunkte. Neben diversen üblichen und preisgünstigen Discountern findet man in Stuttgart gleich mehrere Delikatessengeschäfte, viele Metzger, Bäcker und neben Geschäften für den täglichen und periodischen Bedarf auch Läden für die besonderen Dinge des Lebens. Auch im non-food-Bereich findet man viele exquisite Geschäfte, die nicht in jeder City vorhanden sind. Erwähnenswert sind zudem die Stuttgarter Markthallen (geöffnet täglich außer Sonntags), die im schönen Jugendstilbau von 1914 frisches Gemüse, köstlichen Fisch und gutes Fleisch anbieten. Das Warenspektrum reicht hierbei von regionaler Hausmannskost bis zu südeuropäischen Spezialitäten.

Sucht man Freizeit- und vor allem kulturelle Möglichkeiten, so ist Stuttgart-Mitte eine gute Adresse. Ob Museen und Theater oder gemütliche Cafés und Kneipen - hier ist wohl für jeden etwas dabei. Angefangen beim Frühstück, welches in der kostbar (Pierre-Pflimlin-Platz 1) den ganzen Tag über angeboten wird, über Mittagessen in einem der moderneren oder alteingesessenen gastronomischen Betriebe bis zur After-Work-Party (z.B. Mittwochs in der Boa (Tübinger Straße 12) oder Donnerstags im Aer-Club (Büchsenstr.10) kann man seine freie Zeit prima genießen.

zuletzt bearbeitet am 23.08.2019