Möbliertes WG-Zimmer, 13qm, ruhig, gemütlich, zentral, vegan!

449 €

Kaltmiete zzgl. NK

50 €

Nebenkosten

200 €

Kaution

0 €

Provision
Vermietung :
Zwischenmiete frei vom 01.10.2019 bis 31.12.2019
Wohnfläche :
13 m² Zimmer in WG
Wohngemeinschaft :
4er WG: 1 und 2 suchen 1 oder

Ausstattung

Küche:
Küche, Backofen, Herd, Kühlschrank, Microwelle, Spülmaschine
Bad:
WC, Badewanne, Dusche, Bad-Mitbenutzung
Möblierung:
möbliert
Waschmaschine:
Waschmaschine vorhanden
Balkon:
Balkon
Stauraum:
Dachboden, Fahrrad-Abstellraum
Bodenbelag:
Teppich, Laminat
Wasseraufbereitung:
Warmwasser aus Zentralheizung
Internet:
DSL Internet
 
 

Anzeigentext

Dieses Zimmer liegt in der oberen Etage einer Maisonette-Wohnung im schönsten Hoheluft-Ost, direkt bei den Falkenriedterrassen, nur wenige Schritte vom legendären Isemarkt entfernt, auf halbem Weg zwischen UKE und Universität. Das Zimmer ist möbliert, sehr hell und gemütlich. Es gibt ein Bett, ein holländisches Liegesofa, einen Schreibtisch samt Stuhl und einen sehr geräumigen Kleiderschrank . Es handelt sich um eine 6-Zimmer-Maisonette-Wohnung mit großer Wohnküche, die auf den großen Balkon führt. Auf derselben Etage wie das Zimmer liegt eine herrliche, große Dachterrasse, die mitgenutzt werden kann. Auf der oberen Etage ist ein eigenes Bad mit Badewanne, unten gibt es noch ein Duschbad. Die Wohnung liegt in einem 2005 komplett neu gestalteten Haus, in dem fünf Parteien wohnen. Das Zimmer ist bis zum 31. Dezember zu vermieten, frei ab dem 1.Oktober. Ich (Komponist und Schriftsteller, 52) wohne dort mit meinem Sohn (19) und einer sehr netten spanischen Krankenschwester. Wir freuen uns immer über internationale Gäste, wir sprechen alle fließend englisch, ich spreche passabel Französisch.
Der Falkenried liegt mitten im kleinen, aber feinen Stadtteil Hoheluft-Ost, angrenzend an Eppendorf, Eimsbüttel und das Grindelviertel. Alle Arten von Geschäften, Cafes und Restaurants sind fußläufig zu erreichen, in der Falkenriedpiazza, im Lehmweg, der Hegestraße, dem Eppendorfer Weg, dem Eppendorfer Baum und der Hoheluftchaussee. Das Holi-Kino ist fünf Minuten zu Fuß entfernt, ebenso wie die U3-Station Hoheluftbrücke und die Bus-Station Hoheluftbrücke des Metrobusses Nr. 5., die Station Klosterstern der U1 ist ca 10 min entfernt. Ganz in der Nähe ist auch der Innocentia-Park, der Kaifupark und das Kaift-Freibad. Zentraler und schöner kann man in Hamburg kaum wohnen! Bei Bedarf leihen wir Dir auch ein Gästefahrrad!
Es gibt einen Balkon und eine schöne Wohnküche, um zusammenzusitzen. Bisher haben wir uns mit Gästen aus aller Welt prima verstanden - wir hatten bereits Untermieterinnen und Untermieter aus St. Louis, Tel Aviv, Toronto, Ahmadabad und Barcelona.

zuletzt bearbeitet am 16.05.2019
Suchen oder Finden Bild

  Mobil :

 
0