40217 Düsseldorf (Friedrichstadt) Bachstrasse

Zimmer in 5er WG - 2. Etage

370 €

Kaltmiete zzgl. NK

120 €

Nebenkosten

600 €

Kaution

0 €

Provision
Vermietung :
Miete frei vom 16.03.2020
Wohnfläche :
13 m² Zimmer in WG
Wohngemeinschaft :
5er WG: 2 und 2 suchen 1 oder

Ausstattung

Küche:
Küche, Backofen, Herd, Kühlschrank, Spülmaschine
Bad:
WC, Dusche
Möblierung:
möbliert
Waschmaschine:
Waschmaschine vorhanden
Balkon:
Garten-Mitbenutzung
Stauraum:
Fahrrad-Abstellraum
Bodenbelag:
Teppich, Laminat, Dielen
Wasseraufbereitung:
Warmwasser aus Zentralheizung
Internet:
DSL Internet
 
 

Anzeigentext

Zu vermieten ist ab dem 16.03.2020 ein voll möbliertes Zimmer von ca. 13 qm Grösse plus anteilmäßig die Fläche der Restwohnung. Das Zimmer ist eines von insgesamt 5 Räumen einer Flat in der 2. Etage eines wunderschönen Altbaues im Stadtteil Düsseldorf Friedrichstadt.

Der Raum ist, wie die gesamte Wohnung, entsprechend stylisch und komplett in unsrem eigenem Stil eingerichtet und taugt auch zur Arbeit.

Die Wohnung hat eine separate Küche sowie 1 separates Duschbad mit Toilette.

Im Gebäude sind insgesamt 3 von einander getrennte WGs, auf jedem Geschoss eine mit 4-5 Mitgliedern.
Die Wohnung ist komplett ausgestattet, so dass man prinzipiell nicht mehr mitbringen muss, als Handtücher und sich selbst.

Wir iniziieren die WG-Zusammensetzungen.

Die Adresse bietet mit ihrem Platz in der Innenstadt Düsseldorfs allerbeste Verkehrsanbindungen. Der Bilker Bahnhof in 200 m Entfernung gilt als Knotenpunkt zu wirklich allen Düsseldorfer Stadtteilen. Der Düsseldorfer Hbh. zum Beispiel ist per ÖPNV in 8 Minuten zu erreichen, der Rhein in 10 Minuten, die Altstadt in 17 Minuten.

Einkaufsmöglichkeiten, sowie kulturelle Angebote wie Cafés, Restaurants usw. liegen quasi vor der Haustüre.

Die WG ist eher eine Zweck-WG, in der Regel von berufstätigen Praktikanten oder ähnlichem, das bedeutet, dort wohnen Menschen, die oft z. B. aus beruflichen Gründen für Zeiträume von rund 3-6 Monaten, manchmal auch etwas länger, bleiben, dort arbeiten und wohnen. Man kennt sich also nur mehr oder weniger, allerdings entstehen dort, je nach chemie, auch immer wieder einmal freundschaftliche Kontakte.

Die Abbildungen der Zimmer sind absolut authentisch.

zuletzt bearbeitet am 25.11.2019
Suchen oder Finden Bild

  Mobil :