22763 Hamburg (Ottensen) Hohenzollernring 86

17m² Zimmer in Ottensen ab 15.11. an nette Frau ab 30 zu vermieten - bitte Text lesen!

300 €

Kaltmiete zzgl. NK

120 €

Nebenkosten

0 €

Kaution

0 €

Provision
Vermietung :
Zwischenmiete frei vom 15.11.2018 bis 31.07.2019
Wohnfläche :
17 m² Zimmer in WG
Wohngemeinschaft :
3er WG: 3 suchen 1

Ausstattung

Küche:
Küche, Backofen, Herd, Kühlschrank, Spülmaschine
Bad:
WC, Badewanne, Dusche, Bad-Mitbenutzung
Möblierung:
unmöbliert
Waschmaschine:
Waschmaschine vorhanden
Balkon:
Balkon
Stauraum:
Keller, Dachboden, Fahrrad-Abstellraum
Bodenbelag:
Parkett
Wasseraufbereitung:
Warmwasser aus Zentralheizung
Internet:
DSL Internet
 
 

Anzeigentext

In unserer 3er-WG in einer 100m²-Altbau-Wohnung in Ottensen ist ab 15. November ein Zimmer frei. Das Zimmer liegt nach Westen raus mit großem Fenster, die Wände sind mit heller Ökofarbe gestrichen und es gibt einen schönen Dielenboden. Küche und Bad nutzen wir gemeinschaftlich – gerne schicke ich Dir auf Wunsch Fotos von den Räumen. Die Küche ist mit allem ausgestattet, was man so braucht: Geschirrspüler, Herd, Backofen, Kühlschrank, Wasch-maschine und es gibt allerhand praktische Koch- und Backutensilien. Von der Küche geht der Gemeinschaftsbalkon ab, auf dem sich im Sommer zwischen duftenden Kräutern und bunten Blumen super frühstücken lässt. Zur Wohnung gehört außerdem ein Kellerraum mit Platz für ein Fahrrad sowie ein Dachbodenabteil, den wir als Trockenboden für unsere Wäsche nutzen.

Die Wohnung liegt super zentral und trotzdem in ruhiger Lage. Der Elbstrand und der Bahnhof Altona sowie das Altonaer Stadtzentrum mit seinen leben-digen Plätzen und Wochenmärkten, gemütlichen Bars, einem Programmkino und allerlei Geschäften sind fußläufig oder mit dem Rad in wenigen Minuten erreichbar. Fast vor der Haustür befindet sich außerdem eine Bushaltestelle – falls das Hamburger Wetter doch mal wieder zu schmuddelig ist. Um die Ecke befinden sich außerdem: ein Bioladen, ein Getränkemarkt, ein Supermarkt, ein Bäcker und ein Fahrradladen.

Die Miete versteht sich inkl. Internet + lästige GEZ-Gebühren. Wir wohnen hier dann zu Dritt und suchen eine erwachsene Mitbewohnerin, die selbstständig ist, mitdenkt und gerne in einer WG wohnen und sich einbringen möchte. Es ist weder eine Zwangs- noch eine Zweck-WG – wenn sich gemeinsame Unternehmungen ergeben, ist es gut, wenn nicht, ist es auch gut. Wir, Christine und Eva, sind beide berufstätig und an den Wochenenden öfter unterwegs. Wir pflegen ein rücksichtsvolles und offenes Miteinander, tauschen uns nach Feierabend über unseren Alltag aus und kochen gerne ab und an zusammen – bio und möglichst vegan, da eine von uns Vegetarierin bzw. Veganerin ist. Es wäre schön, eine Dritte im Bunde zu finden, die auch Lust auf darauf hat und vielleicht das ein oder andere Rezept ausprobieren oder teilen mag. Wir putzen und waschen mit ökologischen Mitteln, sind bei Naturstrom und versuchen, den ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu halten. Es gibt aber auch Widersprüche: Ich rauche, jedoch nur in meinem Zimmer, aber es ist keine Raucherwohnung, darauf lege ich auch Wert, d.h. ansonsten darf nur auf dem Balkon geraucht werden, damit die Zimmer auch von Nichtraucherinnen bezogen werden können.

Leider steht für nächstes Jahr eine Mieterhöhung an, deren Höhe noch unklar ist - irgendwas zwischen 10 und 20 Euro.

Wenn du dich angesprochen fühlst, freuen wir uns über eine kurze Bewerbungsmail von Dir mit ein paar Infos über Dich und warum Du bei uns einziehen möchtest. Wir melden uns auf jeden Fall schnell zurück, manchmal jedoch nicht sofort.

Angaben zum Energieausweis

Energieausweis: keine Angabe
Heizungsart: Fernwärme
Baujahr des Gebäudes: unbekannt

zuletzt bearbeitet am 08.11.2018
Suchen oder Finden Bild

Telefon : keine Angabe