And the Winner is: Maik

Der Gewinner unseres Pixelhaus-Wettbewerbs ist: Maik.

Zugegebener Maßen war die Idee von Maik nicht das was wir erwartet hatten, aber macht es nicht grade eine kreative Arbeit aus, dass sie mit etwas unerwartetem überrascht?

Weil am letzten Tag zu sehr beschubst wurde, haben wir uns entschlossen den letzten Tag aus der Wertung zu streichen. Das gefällt uns so wenig wie euch. Dafür dürft ihr uns hassen, beschimpfen oder sonstwas, aber in Anbetracht der Situation ist es das fairste, was uns eingefallen ist.

Wir bedanken uns nochmal ganz herzlich bei allen die Mitgemacht haben und versuchen jetzt so schnell es geht uns in der Pixelstadt heimisch zu werden.

2 Responses to “And the Winner is: Maik”

  1. Christoph Says:

    Herzlichen Glückwunsch an Maik.
    Nächstes mal vielleicht einfach ein bisschen besser vorbereiten das Voting. 😉

  2. Maik Says:

    Danke 🙂

    Meine Freundin bekommt den iPod im Austausch gegen ne gemeinsame Massage 😉

Leave a Reply